Seminar Palliativmedizin 20. Südwestdeutsche Schmerztage

Seminar Palliativmedizin

HERAUSFORDERUNGEN IN DER LEBENSENDPHASE
Im Fokus: Kommunikation und Symptomkontrolle

Freitag, 27. Oktober 2017
Märklinsaal

Einführung: Gerhard H. H. Müller-Schwefe, Göppingen
Moderation: Silvia Maurer, Bad Bergzabern
14:00 – 17:30 Uhr

Themen/Referenten:

Kommunikation als Teil der ärztlichen Kunst
Bernd Ditter, Wiesbaden

OIC - Rationale Pharmakotherapie – Symptomkontrolle
Norbert Schürmann, Moers

Cannabis – Möglichkeiten und Grenzen in der Schmerztherapie
Johannes Horlemann, Kevelaer

Sanfte Palliativmedizin: Aromatherapie
Susanne Heidenreich, Hospiz im Landkreis Göppingen

Zusammenfassung und Diskussion

gebührenfrei - Voranmeldung erforderlich –
4 Fortbildungspunkte der Kategorie A bei der LÄK Baden-Württemberg beantragt

Es werden Konzepte erarbeitet und aufgezeigt, wie terminal Kranke einfühlsam schmerzmedizinisch und palliativ behandelt werden können und wie dabei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Palliativ- und Hospizeinrichtungen, die besondere Herausforderung und die Belastung im Umgang mit multimorbiden Patienten mit Engagement und Freude meistern können.

Kontakt l Impressum l Datenschutz l Sitemap

Direkt zur Anmeldung...

Programm Schmerztag 2016

Tagungsleitung
Dr. med. Gerhard H. H. Müller-Schwefe
Schillerplatz 8/1
73033 Göppingen

Ansprechpartnerin
Regionales Schmerzzentrum DGS – Göppingen
Elfriede Andonovic
Schillerplatz 8/1
73033 Göppingen
+49-7161-9764-76
(dienstags bis donnerstags von 8:00 bis 13:30 Uhr)
+49-7161-9764-77
Email: info@schmerztag.org

Organisation / Durchführung
Deutsche Gesellschaft für schmerz- und palliativmedizinische Fortbildung mbH
(kurz: DGS mbH)
Dr. Heinz Beitinger
Geschäftsführer
Lennéstraße 9
10785 Berlin
+49-30-8562188–0
info@dgs-fortbildung.de

Veranstaltungsort
Stadthalle Göppingen | Konferenzräume
Blumenstraße 41 | Eingang Lutherstraße
73033 Göppingen
www.goeppingen.de

Wir informieren Sie gerne!
Tragen Sie sich in unserem Newsletter ein...


Die Veranstalter


Kontakt Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V.

Mit rund 4.000 Mitgliedern ist die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. die größte Gesellschaft praktisch tätiger Schmerztherapeuten in Europa. Seit über 25 Jahren setzt sie sich erfolgreich für eine bessere Diagnostik und Therapie Chronischer Schmerzen ein.

www.dgschmerzmedizin.de


Kontakt Deutsche Schmerzliga e.V.

Die Deutsche Schmerzliga e.V.ist die Organisation für Patienten mit chronischen Schmerzen. Sie hat das Ziel, die Lebensqualität von Menschen mit chronischen Schmerzen zu verbessern.

www.schmerzliga.de


Kontakt Deutsche Schmerzliga e.V.

Das Schmerz- und Palliativzentrum Göppingen ist spezialisiert auf eine fachübergreifende Schmerz- und Palliativmedizin in Zusammenarbeit mit Hausärzten, Fachärzten, Psychologen und Kliniken sowie mit Physiotherapeuten in der Prävention, Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Schmerzzustände.

www.mueller-schwefe.de